Riskante Babymatratze Stoffbehandlungen

Während andere Hersteller Anti-Staubmilben-Chemikalien verwenden, um ihre Matratzenstoffe zu behandeln, sehen wir dies als eine ziemlich riskante Methode an, um ein Problem zu lösen und nur dann möglicherweise ein anderes zu verursachen. Babys sind viel anfälliger für Chemikalien (auch kleine Dosen) und dass diese Anti-Staubmilben-Chemikalien möglicherweise ihre Gesundheit schädigen können. Der sicherere Weg von Pure Zees ist die Verwendung von a tgeprüft und bewährt gleichzeitige wasserdichte und atmungsaktive dauerhafte Barriereabdeckung, die verhindert, dass die Hausstaubmilben überhaupt in die Matratze gelangen. Denken Sie daran, dass die Allergenauslöser kommen eher von der Hausstaubmilbe als von der Hausstaubmilbe selbst und dass die von anderen verwendeten Chemikalien keinen Einfluss auf den Kot haben, der in und auf der Matratze verbleibt, nachdem die Hausstaubmilbe verschwunden ist, und dass die Hausstaubmilben kotzen, bevor sie an der Chemikalie sterben. 

Andere Hersteller beginnen ebenfalls, Behandlungen in die Bezugsstoffe einzuführen, um mögliche Probleme zu lösen Bakterien- und Schimmelprobleme verursacht durch nasse Unfälle auf der Babymatratze. Sie werden sagen, dass alles, was sie benutzen, gesund ist. Diese Imprägnierungsbehandlungen sind in einigen Fällen als Biozide, Probiotika und Nanotechnologie bekannt. Einige weltweite Organisationen werden jedoch darauf hinweisen, dass wir langfristig noch nicht wissen, ob die Verwendung von Bioziden in Matratzen wie beispielsweise Silber beispielsweise negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat. Laut PAN International (Pesticide Action Network) besteht die reale Möglichkeit, dass die Verwendung von Bioziden in Textilien und Matratzen zur Entwicklung antibiotikaresistenter Bakterien führt. Dies wurde bereits in mehreren Laborstudien nachgewiesen. Sie sagen auch, dass Biozide eine direkte Bedrohung für die menschliche Gesundheit darstellen könnten, wenn sie zum Überleben einiger schädlicher Bakterien führen, die gegen antimikrobielle Produkte resistent sind.

Tatsache ist, dass diese oben genannten Behandlungen mit der Pure Zees Babymatratze nicht erforderlich sind. Unser Weg ist einfach, a zu verwenden Barriereabdeckung um zu verhindern, dass Hausstaubmilben und Bakterien, die dazu führen, dass Flüssigkeiten in den Matratzenkern gelangen, und eine Oberfläche, die ein einfaches Abwischen, Reinigen, Trocknen und wirksames Beseitigen dieser besonderen Probleme ermöglicht.

Deutsch de